Exklusives Dinner mit Escort Model in Berlin

Wir wollen nicht meckern, aber es scheint, als hätte man in Berlin zu viel Auswahl an guten Restaurants für ein Dinner Date. Die Besten zu finden, erfordert ein wenig Zeit, aber Ihre Geschmacksknospen werden es Ihnen für immer danken. Wer will schon anständig, wenn es auch lecker gibt?

Die deutsche Hauptstadt hielt kulinarische Genießer eine Weile fern, aber das Angebot und die Qualität der besten Restaurants in Berlin zeigen, dass diese Zeiten endgültig vorbei sind. Mit unseren Escorts in Berlin finden Sie eine schwindelerregend vielfältige Auswahl an Speisen von afrikanisch bis thailändisch. Und viele innovative Interpretationen traditioneller deutscher Gerichte. Jeder Berliner Stadtteil ist wie eine komplette Stadt (sehen Sie sich die Attraktionen und das Nachtleben an), und seine Restaurants sind nicht anders.

Grill Royal

Einer der bekanntesten Restaurants der Stadt, das Riverside Grill Royal, bietet Ihnen ein stilvolles, freundliches und außergewöhnlich fleischiges Erlebnis. Nichts für Vegetarier oder alle, die eine Diät oder ein begrenztes Budget haben. Grill Royal ist genauso brillant, um Leute zu beobachten, wie seine Steaks und Meeresfrüchte. Das Fleisch stammt von lokalen Lieferanten sowie aus Argentinien, Irland und Australien. Die Wände sind mit ziemlich auffälliger Soft-Porno-Kunst aus der Sammlung des Besitzers geschmückt. Reservierungen sind unbedingt erforderlich.

Grill Royal Berlin

Lorenz Adlon Esszimmer

Betreten Sie das prächtige Hotel Adlon Kempinski – nur einen Steinwurf von Berlins berühmtem Brandenburger Tor entfernt – und entdecken Sie ein außergewöhnliches kulinarisches Erlebnis. Hendrik Otto begibt sich mit seinen umwerfenden Degustationsmenüs auf eine Reise in die Vergangenheit. Das Ziel? Um die Sinne der Gäste zu überraschen und ihre Emotionen mit einer zeitgemäßen und doch klassischen Interpretation von Gerichten zu wecken, die seit Generationen von seiner Familie weitergegeben werden. Zu den Gerichten gehören Kartoffeln mit Frischkäse, Leinsamen und Schnittlauch. Zartes Rindfleisch mit Roscoff-Zwiebeln und Birnen-Essig-Gel. Oder Taube mit schwarzem Knoblauch und Curry. Ein klassisches, formelles Esszimmer vervollständigt den Look.

Nobelhart & Schmutzig | Dinner Date in Kreuzberg

Schlaue Städter, die mit ihrem heißen Abendessen eine Seite der Natur suchen, gehen ins Kreuzberger Nobelhart & Schmutzig. Eine unscheinbare Fassade weicht einer intimen Theke, die sich um die ständige Bewegung der offenen Küche rankt. Erwarten Sie keinen Thunfisch, Schokolade oder Zitrone auf Ihrem Teller. Was Berlin und das Umland nicht produzieren können, findet man nicht auf dem Zehn-Gänge-Menü von Micha Schäfer. Erwarten Sie inspirierte Kombinationen wie Aal und Spinat, Karotte und Kamille, Lamm und Rettich sowie Kartoffel und Apfel, wobei nordische Konservierungsmethoden Gerichte außerhalb der Saison stärken. Rockstar-Inhaber und Sommelier Billy Wagner sorgt dafür, dass Ihr Glas nie leer ist.

Horvath

Schlendern Sie mit Ihrem Berliner Escort Model am Landwehrkanal entlang und entdecken Sie diese eigenwillige Ikone der Kreuzberger Food-Szene. Ein gemütlicher Speisesaal bildet den Kontrast zu einer Speisekarte, die gleichermaßen erlesen und furchtlos ist. Der österreichische Küchenchef Sebastian Frank kombiniert unzählige Texturen und Aromen in einer modernen Variante der traditionellen Gerichte seines Landes. Seine Absicht? Zutaten aus ihrer vorgefassten Bindung befreien. Ein typisches Beispiel ist sein „Young and Old Celeriac“ – in Salz gebackene Wurzel, die ein Jahr lang gereift ist, bevor sie wie Trüffel über die junge, gedämpfte Inkarnation gehobelt wird.

Dinner Date Berlin im Horvath

Tim Raue

Im Gegensatz zu vielen anderen gehobenen Restaurants in Berlin ist dieses kleine Restaurant stolz auf seine Ungezwungenheit – trotz seines Eintrages auf Platz 37 der Liste der besten Restaurants der Welt. Das Degustationsmenü kann Amuse-Bouches mit würzigen Cashewnüssen, Garnelen-Sashimi und mariniertem Schweinebauch umfassen, gefolgt von Hauptgerichten aus Wagyu-Rindfleisch, Hummer, australischem Wintertrüffel und Tofu. Alles hat einen japanischen Touch und wird mit Klecksen, Schlieren oder Schäumen von kontrastierenden Aromen und Farben serviert.

893 Ryōtei

Sie können zweimal hinschauen, wenn Sie 893 Ryōtei erreichen – ja, in dieser mit Graffiti bespritzten, scheinbar verlassenen Ladenfront mit getöntem Glas werden Sie köstliches japanisches Essen genießen. Während Sie sich sicherlich schon auf Sushi und Sashimi freuen, sollten Sie unbedingt die Gerichte probieren, die Einflüsse außerhalb Japans nutzen, wie die Lomo- und Sashimi-Taquitos. Es ist ein trendiger Ort, um einen besonderen Anlass in einer kleinen Gruppe zu feiern. Aber es macht auch Spaß, mit einem Escort Date an der Theke zu sitzen und den Köchen zuzusehen, wie sie dicke Stücke frischen Fisch schneiden.

Buchen Sie hier Ihr Escort Date