Escort Madrid

Hauptstadt und Mittelpunkt Spaniens. Erleben Sie hier Luxus pur
mit unseren VIP Escort Models

VIP Escort Düsseldorf Model Celine

Celine (27) – Düsseldorf

Mascha von den VIP Escorts Berlin

Mascha (23) – Berlin

VIP Begleitservice Model Debby

Debby (26) – Hannover

Escort Madrid

Naomi (30) – Frankfurt

VIP Escort Berlin Model Karina

Karina (22) – Berlin

VIP Escort Köln Model Chiara

Chiara (27) – Köln

High Class Escort Service Essen Model Edina

Edina (26) – Essen

Irina von den Escorts Dortmund

Irina (20) – Dortmund

VIP Escort Hannover Model Mira

Mira (23) – Hannover

VIP Escort Bonn Model Milena

Milena (23) – Köln

VIP Escort Köln Model Kelly

Kelly (25) – Köln

Mit Escort Madrid und die Kultur entdecken

Madrid ist die Hauptstadt eines der dynamischsten Länder Europas. Madrid ist die Stadt, die niemals schläft, voll von Kultur und Geist. Spanien als Land hat eine ganz eigene kulturelle Identität. Die spanische Kultur ist komplex, vielfältig und sehr regional geprägt. Jede Region Spaniens wie Katalonien, Galicien, die baskischen Provinzen und Andalusien hat ihre eigene Geschichte, ihren eigenen Dialekt, ihre eigene Kultur und Identität.

Kultur Tipps für Madrid

Flamenco

In Madrid – und in ganz Spanien – ist der feurige Flamenco-Tanz eine der ältesten, reichsten und kunstvollsten Traditionen. In den Bars, Nachtclubs und Tablaos, wie die Flamenco-Veranstaltungsorte im ganzen Land genannt werden, treffen Touristen regelmäßig auf Paare, die dieses bleibende Symbol Madrids tanzen. Der Schönheit und dem Rausch dieses rasanten Tanzes, bei dem Bailaoras, Cantaores, Palmeros und talentierte Gitarristen mitwirken, kann man kaum widerstehen.

Flamenco in Madrid

Stierkampf

Wohl nirgendwo auf der Welt ist der Stierkampf so wichtig und wird so verehrt wie in der Hauptstadt Madrid. Wenn es Mitte bis Ende März wärmer wird, verwandelt sich die Plaza de las Ventas wieder einmal in einen riesigen Veranstaltungsort, an dem einige der aufregendsten und bestbesuchten Stierkämpfe der Welt stattfinden – ein Sport, der hier Corridas genannt wird.

Stierkampf in Madrid

Musikfestivals in Madrid

Wer sagt, dass es in Madrid keine Musikfestivals gibt? Mad Cool, Mulafest, Download Festival und fast jedes Jahr kommen neue hinzu, die das ganze Jahr über in der ganzen Region auftreten und Musiker aus verschiedenen Genres und Epochen zusammenbringen. Von riesigen Stadien über intime Theater bis hin zu botanischen Gärten – die Veranstaltungsorte sind so vielfältig wie die Musikstile. Merken Sie sich diese Top-Musikfestivals mit Ihrem VIP Escort Madrid vor, markieren Sie Ihre Kalender und sichern Sie sich frühzeitig Ihre Tickets!

Escort Madrid

Nationales Kunstmuseum Reina Sofía

Mit seinen 20.000 Werken in der ständigen Sammlung ist das Reina Sofía ein Muss für Kunstliebhaber und zusammen mit dem Prado und dem Thyssen-Bornemisza-Museum ein wesentlicher Bestandteil des Madrider Kunstdreiecks. Spanische Künstler sind in der Sammlung stark vertreten, und Picasso, Miró, Julio González und Dalí haben eigene Räume. In jüngerer Zeit wurden auch Werke bedeutender ausländischer Künstler aufgenommen.

 

Escort Madrid Tipp - Das Nationalmuseum

Die spanische Küche ist europäisch und ausgesprochen mediterran. Meeresfrüchte und Schweinefleisch sind in der spanischen Küche sehr beliebt. Viele Speisen werden in Olivenöl sautiert oder gebraten, was ein Grundnahrungsmittel der spanischen Küche ist. Das Frühstück ist sehr leicht oder wird gar nicht eingenommen. Das Mittagessen, comida (nicht almuerzo) genannt, gilt als die Hauptmahlzeit des Tages und wird gegen 14:30 Uhr eingenommen.

Das Abendessen wird gegen 22 Uhr eingenommen – stellen Sie sich auf die späte Stunde ein, wenn Sie mit Ihrem Escort Model in Madrid essen gehen. Das Abendessen ist sehr klein, normalerweise ein spanisches Omelett und Joghurt oder Suppe.

Escort Model in Madrid werden

Du bist abenteuerlustig und reisefreudig? Du hast Interesse an einem aufregendem Nebenjob? Escort Service als Leidenschaft?  Dann freuen wir uns, Dich bald kennenzulernen.

Escort Model in Madrid buchen

Bestimmt haben wir jetzt schon Ihr Interesse geweckt und Sie können es kaum erwarten Ihre Traumfrau aus unserer Agentur zu treffen. Wir versprechen ein unvergessliches Abenteuer.

Shopping in Madrid

Shopping Tipps

Die Stadt ist voll von kleinen Designer-Boutiquen, bekannten Einzelhändlern und großen Einkaufszentren. In Madrid ist das Einkaufen nie weit entfernt. Es gibt nichts, was man in Madrid nicht kaufen kann! In der Stadt gibt es unzählige Einkaufsstraßen, die alle einen ganz eigenen Charakter haben und in denen man alles finden kann, was man sucht. Hier sind einige der besten Einkaufsmöglichkeiten in Madrid:

Die Gegend um die Gran Vía ist eine der lebhaftesten Gegenden des Stadtzentrums und eignet sich hervorragend zum Shoppen, Essen gehen oder in eine Bar gehen. Hier findet man alle großen spanischen Marken, darunter Zara, Stradivarius, Massimo Dutti und das wunderbare Kaufhaus El Corte Ingles, das in der Nähe des Callao-Platzes liegt. El Corte Ingles verkauft eine breite Palette von Produkten, von Computern und Telefonen über Hüte und Schuhe bis hin zu Gourmet-Lebensmitteln.

El Corte Inglés, Spaniens bekanntestes Kaufhaus, ist nicht nur ein Ort, an dem Sie die übliche Designermode, Küchengeräte und Elektronikartikel kaufen können. Fahren Sie in die oberste Etage des monolithischen Flaggschiffs an der Plaza del Callao, und Sie werden einen belebten Food-Court mit Innen- und Außenbereich und ein Feinschmeckerlokal entdecken, in dem Sie schwer zu findende Zutaten für Ihren Speiseplan aufspüren und dabei einen Happen essen können. Besuchen Sie mit Ihrem VIP Escort Madrid unbedingt auch die Bar auf dem Dach.

Die Calle Serrano ist die gehobene, vornehmere Version der Gran Vía. Hier finden Sie die Flaggschiffe von Luis Vuitton, Gucci oder die bekannten spanischen Modedesigner Agata Ruiz de la Prada und Roberto Verino. Selbst die Architektur der 5-stöckigen Zara-Filiale ist einzigartig. Das Geschäft befindet sich in einem renovierten Gebäude aus den 1920er Jahren.

Diese kleine Sackgasse beginnt in der Calle Jorge Juan zwischen der Calle Lagasca und der Calle Claudio Coello. Hier können Sie das echte Madrid erleben, fernab von den globalen Marken, die Sie in den Straßen jeder Großstadt finden. Diese Straße ist gesäumt von kleinen Boutiquen exklusiver und internationaler Designer wie Robert Clergerie, Isabel Marant oder Angel Schlesser.

Die Läden dieses galicischen Designers sind in Spanien allgegenwärtig, und seine wunderschön geschnittenen Kleidungsstücke gehören zum festen Bestandteil der Garderobe vieler Menschen um die vierzig. Er ist vor allem für seine wunderschönen Anzüge bekannt, die in klassischen Linien, sanften neutralen Farben und schmeichelhaften Schnitten gehalten sind. Seine hochwertigen Materialien sind langlebig und lassen sich leicht kombinieren. Für jüngere Kunden bietet die neuere Linea U-Linie deutlich frischere und flippigere Designs. Sie richtet sich an die urbanen Zwanzig- bis Dreißigjährigen, die sich auf der Straße bewegen: Es erwarten sie viele leicht schrullige Schuhe, Denim und asymmetrische Röcke mit interessanten Prints.

Nightlife und exklusiver Escort in Madrid

Nightlife Tipps

Sie haben sicher schon Geschichten über das Nachtleben in Madrid gehört. Clubs, die erst um Mitternacht öffnen und um die Frühstückszeit schließen. Bars, die mit spektakulären Cocktails und köstlichem Essen locken. Bei so vielen tollen Dingen, die man in Madrid unternehmen kann, könnte man meinen, man sei zu müde, um nach 23 Uhr noch auszugehen. Aber das sollten Sie mit Ihrem Escort in Madrid nicht verpassen. Hier gehört das exklusive Nachtleben genauso zum touristischen Erlebnis wie der Besuch der berühmten Museen, das Verweilen in den Restaurants oder das Faulenzen auf einer sonnigen Terrasse mit einem kühlen Bier.

Die berühmteste Cocktailbar Madrids wurde in den 1930er Jahren eröffnet und hat noch viel von ihrer ursprünglichen Einrichtung bewahrt. Auf der einen Seite befinden sich verspiegelte Nischen, auf der anderen eine lange Bar und flaschengrüne Clubsessel aus Leder. Ernest Hemingway war hier Stammgast, ebenso wie Ava Gardner, Gregory Peck, Frank Sinatra, Sophia Loren und Luis Buñuel, der es mit seinem trockenen Martini sehr genau nahm. Heute ist das Lokal ein angesagter Ort für After-Dinner-Drinks mit DJs, die R&B-Musik auflegen, aber der Glamour – und die klassische Cocktailkarte – sind geblieben. Vielleicht sehen Sie ja ein berühmtes Gesicht.

Bleiben Sie bis spät in die Nacht auf, mit einer Cocktailkarte, die bei den Coaster Awards 2018 zur besten Spaniens gewählt wurde. Diego Cabrera bietet eine Vielzahl klassischer Cocktails, eigene Kreationen und neue Kombinationen, die er zusammen mit Pepe Orts, dem größten Botaniker des Landes, entwickelt hat. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es eine ganze Reihe von herrlichen kleinen Speisen. Und in den bequemen Sitzen, der ungezwungenen Umgebung und der Einrichtung im Stil der 1960er Jahre vergeht die Zeit wie im Flug.

Wenn Sie mit Ihrem Escort Model auf der Suche nach einem Nachtclub mit einer intimeren, authentischen Atmosphäre sind, sollten Sie das Marula Cafe aufsuchen. Dieser alteingesessene Hotspot in La Latina ist seit Jahren bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt. Die Playlist mit den angesagtesten internationalen Hits bietet eine angenehm überraschende musikalische Vielfalt. Das Lokal verfügt außerdem über eine der besten Außenterrassen Madrids, was es zu einer besonders guten Wahl in lauen Sommernächten macht.

Haben Sie sich schon einmal in einem Palast-Salon entspannt? Dann haben Sie hier die Gelegenheit, genau das zu tun! Dies ist ein Palast aus dem 19. Jahrhundert in Madrid, der in einen Nachtclub umgewandelt wurde. Das Interessante daran ist, dass er seine palastähnlichen Merkmale wie Deckenfresken und andere barocke Elemente beibehalten hat, so dass man das Gefühl hat, in einem Palast zu feiern. Wenn Sie sich über das Madrider Nachtleben an Wochentagen wundern, können wir Ihnen sagen, dass der Nachtclub donnerstags spezielle Nächte für Ausländer veranstaltet. Vergessen Sie also nicht, den Club zu besuchen!

Dieses Flamenco-Zentrum ist zwar unbestreitbar bei Touristen beliebt, aber die Künstler, die hier auftreten, sind die besten Spaniens. Im vorderen, gekachelten Bar- und Restaurantbereich, in dem Sie Tapas zum Teilen bestellen können, geht es andalusisch zu, aber im schlichten Hinterzimmer – dem Tablao – findet die Magie statt. Die Auftritte von Gitarristen, Sängern und Tänzern beginnen um 22.30 Uhr; freitags und samstags gibt es außerdem eine 20-Uhr-Show, denn an diesen Abenden ist am meisten los. Informieren Sie sich im Programm auch über die Veranstaltungen in der Sala García Lorca im Obergeschoss.

Buchen Sie hier Ihr Escort Date